Schlaganfall: Pathophysiologie – Prävention – Therapie

Donnerstag, den 15.02.2024 um 19:00 Uhr

Schlaganfall: Pathophysiologie – Prävention – Therapie

Langenbeck-Virchow-Haus, Luisenstr. 58/59 in 10117 Berlin-Mitte

Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. Claudia Spies

 

Prof. Dr. Ulrich Dirnagl

Direktor des QUEST Centers for Responsible Research, Berlin Institute of Health
19:00 – 19:20 Uhr

Was wissen wir über die Pathophysiologie des Schlaganfalls: Ein Blick zurück und nach vorne


Prof. Dr. Matthias Endres

Direktor Klinik für Neurologie mit Experimenteller Neurologie, Charité-Universitätsmedizin Berlin
19:25 – 19:45 Uhr

Von der Forschung zur verbesserten Prävention und Behandlung des Schlaganfalls


Prof. Dr. Alexander Radbruch

Klinik für Neuroradiologie des Universitätsklinikums Bonn (UKB)
19:50 – 20:10 Uhr

Neuroradiologische Intervention: Wie gut funktioniert das Rekanalisieren heute?

 

Priv.-Doz. Dr. Christian Dohle M.Phil.

P.A.N. Zentrum für Post-Akute Neurorehabilitation neue Mail Centrum für Schlaganfallforschung
20:15 – 20:35 Uhr

State of the art in der Neurorehabilitation

 

Künstliche Intelligenz (KI) und die Zukunft der Gesundheitsmedizin

Dienstag, den 18.01.2024 um 19:00 Uhr
Langenbeck-Virchow-Haus, Luisenstr. 58/59 in 10117 Berlin-Mitte

Künstliche Intelligenz (KI) und die Zukunft der Gesundheitsmedizin

Bei der Erforschung vieler Krankheitsbilder könnte die KI eine immer bedeutendere Stellung einnehmen.

Begrüßung und wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr. Claudia Spies

Es referieren:

Dr. med. Irmgard Landgraf               

Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c.Marc Dewey

Univ.-Prof. Dr. Igor M. Sauer