Berliner Medizinische Gesellschaft > Aktuelles > Veranstaltungen
Veranstaltungen

Nächste Veranstaltung:

Dienstag, den 7. Februar 2023 um 19:00 Uhr

Qualitätsverbesserungen in der operativen und nicht-operativen Altersmedizin und die Optimierung der Nachsorge

Langenbeck-Virchow-Haus, Luisenstr. 58/59 in 10117 Berlin-Mitte

Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Ivar Roots und Dr. Eberhard Neumann von Meding

 

Univ. Prof. Dr. Ulrich Stoeckle

Geschäftsführender Direktor des Centrums für Muskuloskeletale Chirurgie, Charité, CVK

Aktuelle Entwicklung in der Alterstraumatologie

Prof. Dr. Oliver Peters

Oberarzt Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
CBF Charité-Universitäts-Medizin Berlin

Anti-Amyloid Therapie bei Alzheimer: Durchbruch oder Wagnis?

Priv. Doz. Dr. Ralf Suhr

Vorstandsvorsitzender und ärztlicher Leiter Stiftung Zentrum für Qualität in der Pflege

Qualität in der ambulanten Langzeitpflege: Optimierungspotenziale aus Sicht der Versorgungsforschung

Letzte Veranstaltungen:

Titel
Fokus Niere
Kardiomyopathie und Herzinfarkt – was gibt es Neues?